Everything But the Bagel Seasoning | Gewürzmischung

Everything But the Bagel Seasoning – Diese köstliche selbstgemachte Gewürzmischung aus gerösteten Sesamsamen, Mohnsamen, getrockneten Zwiebeln, Knoblauch und Meersalzflocken ist äußerst vielseitig einsetzbar. Ob auf Bagels, Frischkäse-Toasts, Salaten, Eiern oder gegrilltem Gemüse – diese Gewürzmischung verleiht deinen Gerichten einen köstlich-herzhaften Crunch und eine würzige Note. Dieses schnelle und einfache Rezept hebt nicht nur deine kulinarischen Kreationen hervor, sondern eignet sich auch hervorragend als selbstgemachtes Geschenk, besonders wenn du etwas Last-Minute benötigst.

Zutaten für die Gewürzmischung:
  • 2 Esslöffel geröstete Sesamsamen | weiß
  • 1 Esslöffel geröstete Seasamsamen | schwarz
  • 1 Esslöffel Mohnsamen
  • 1 Esslöffel getrocknete Zwiebeln | gehackt (flakes)
  • 1 Esslöffel getrockneter Knoblauch | gehackt (flakes)
  • 1 Esslöffel Meersalz Flocken
2023_018_EverythingButTheBagelSeasoning-7
Wie man Everything But the Bagel Seasoning zubereitet:

(1) Zutaten vorbereiten

Falls die Sesamsamen nicht bereits geröstet sind, röste sie in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze für etwa 2-3 Minuten oder bis sie leicht goldbraun sind. Schwenke die Pfanne während des Röstens regelmäßig, damit sie nicht verbrennen. Lass sie anschließend vollständig auskühlen.

(2) Für die Gewürzmischung

In einer Schüssel vermische die gerösteten Sesamsamen, Mohnsamen, getrocknete Zwiebeln, getrockneten Knoblauch und die Mehrsalzflocken. Mische alles gut durch.

(3) In ein Glas abfüllen

Fülle die Gewürzmischung in ein luftdichtes Glas oder einen Behälter. Die Gewürzmischung kann bei Raumtemperatur gelagert werden. 

Tipps zum Rezept:

Variationen der Zutaten: Experimentiere mit den Mengen und den Arten der Zutaten, um den Geschmack nach deinen Vorlieben anzupassen. Du könntest zum Beispiel mehr oder weniger Knoblauch oder Zwiebeln hinzufügen, je nachdem, wie intensiv du den Geschmack möchtest.

Frische Zutaten: Verwende, wenn möglich, frische Gewürze, um ein intensiveres Aroma zu erzielen. Frisch geröstete Sesamsamen können einen großen Unterschied machen.

Kreative Verwendung: Streue das “Everything But the Bagel Seasoning” über Bagels, Frischkäse-Toasts, Avocado-Toasts, Salate, Rühreier, gegrilltes Gemüse oder jedes Gericht, dem du einen herzhaften und würzigen Geschmack verleihen möchtest. Es ist unglaublich vielseitig einsetzbar!

Everything But the Bagel Seasoning | Gewürzmischung

Gang: Selbstgemachte GewürzmischungKüche: Vereinigte Staaten von AmerikaSchwierigkeit: Einfach
Zubereitungszeit

5-10

Minuten

Everything But the Bagel Seasoning - Diese köstliche selbstgemachte Gewürzmischung aus gerösteten Sesamsamen, Mohnsamen, getrockneten Zwiebeln, Knoblauch und Meersalzflocken ist äußerst vielseitig einsetzbar. Ob auf Bagels, Frischkäse-Toasts, Salaten, Eiern oder gegrilltem Gemüse – diese Gewürzmischung verleiht deinen Gerichten einen köstlich-herzhaften Crunch und eine würzige Note. Dieses schnelle und einfache Rezept hebt nicht nur deine kulinarischen Kreationen hervor, sondern eignet sich auch hervorragend als selbstgemachtes Geschenk, besonders wenn du etwas Last-Minute benötigst.

Zutaten

  • 2 Esslöffel geröstete Sesamsamen | weiß

  • 1 Esslöffel geröstete Seasamsamen | schwarz

  • 1 Esslöffel Mohnsamen

  • 1 Esslöffel getrocknete Zwiebeln | gehackt (flakes)

  • 1 Esslöffel getrockneter Knoblauch | gehackt (flakes)

  • 1 Esslöffel Meersalz Flocken

Zubereitung

  • Zutaten vorbereiten

    Falls die Sesamsamen nicht bereits geröstet sind, röste sie in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze für etwa 2-3 Minuten oder bis sie leicht goldbraun sind. Schwenke die Pfanne während des Röstens regelmäßig, damit sie nicht verbrennen. Lass sie anschließend vollständig auskühlen.

  • Für die Gewürzmischung

    In einer Schüssel vermische die gerösteten Sesamsamen, Mohnsamen, getrocknete Zwiebeln, getrockneten Knoblauch und die Mehrsalzflocken. Mische alles gut durch.

  • In ein Glas abfüllen

    Fülle die Gewürzmischung in ein luftdichtes Glas oder einen Behälter. Die Gewürzmischung kann bei Raumtemperatur gelagert werden. 

Notes

  • Variationen der Zutaten: Experimentiere mit den Mengen und den Arten der Zutaten, um den Geschmack nach deinen Vorlieben anzupassen. Du könntest zum Beispiel mehr oder weniger Knoblauch oder Zwiebeln hinzufügen, je nachdem, wie intensiv du den Geschmack möchtest.
  • Frische Zutaten: Verwende, wenn möglich, frische Gewürze, um ein intensiveres Aroma zu erzielen. Frisch geröstete Sesamsamen können einen großen Unterschied machen.
  • Kreative Verwendung: Streue das "Everything But the Bagel Seasoning" über Bagels, Frischkäse-Toasts, Avocado-Toasts, Salate, Rühreier, gegrilltes Gemüse oder jedes Gericht, dem du einen herzhaften und würzigen Geschmack verleihen möchtest. Es ist unglaublich vielseitig einsetzbar!

HAST DU DIESES REZEPT AUSPROBIERT?

Erwähne @world_loving_kitchen auf Instagram oder Hashtag #worldlovingkitchen!

Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

World Loving Kitchen

Willkommen bei World Loving Kitchen! Hier findet ihr Rezepte aus der ganzen Welt. Lasst uns gemeinsam kochen und die Gerichte der Welt in unsere Küchen einladen.

Mehr über World Loving Kitchen lesen >>

Explore

Schaut auch bei der Weltkarte vorbei. Dort könnt ihr meine Rezepte sortiert nach ihrem Herkunftsland entdecken. 

Popular Posts